Frischwasserstationen

das Frischwassersystem (auch als Frischwasserkaskade)

Vorteile

  • Jederzeit frisch aufbereitetes, hygienisches Warmwasser
  • steckerfertig vormontiert für eine rasche Inbetriebnahme und einfache Bedienung
  • integriertem Verkalkungsschutz
  • zuverlässig
  • individuelle Lösungen
  • keine Bevorratung von Brauchwasser

Wie funktioniert das System

Die Frischwarmwassertechnik bietet physiologische und energetische Vorteile, weil das Lebensmittel Wasser nicht im aufgeheizten Zustand gelagert wird. Stattdessen erfolgt die Erwärmung nur im Bedarfsfall. Somit können sich keine Keime (Legionellen u.a.) im Wasser vermehren. Das Wasser tritt in der gleichen biologischen Qualität aus, in der es auch eingetreten ist. Die Frischwasserstationen sind steckerfertig vormontiert, was für eine rasche Inbetriebnahme und einfache Bedienung sorgt. Das alles bei geringem Platzbedarf. Ebenfalls ist eine serienmäßige Legionellenschaltung und Zirkulationspumpensteuerung integriert. Mit der Frischwarmwassertechnik können hohe Brauchwasserspitzen besser abgefangen werden, da das Puffervolumen (Heizungswasser) größer gewählt werden kann. Dadurch entstehen weniger Taktungen des Kessels, was die Abgasemissionen verringert und die Haltbarkeit erhöht. Mehrere Puffer können in einer Wärmehierarchie (Kaltpuffer/Warmpuffer) miteinander verknüpft werden Es ist eine einfache Einbindung eines Rückkühltauschers möglich, womit die Rücklauftemperaturen gesenkt werden. Dies ist besonders für Fernwärmeanschlüsse sehr interessant. Ebenso bietet der Rückkühltauscher eine bessere Energieausnutzung bei Gas-Brennwertkesseln (Kondensation).

Baugrößen

- T2035A
Brauchwasser Zapfleistung bis 35 ltr./min mit 45°C Warmwasser-Temp., Anschlussdimensionen BW 3/4” - HZG 1” IG

- T3550A
Brauchwasser Zapfleistung bis 50 ltr./min mit 45°C Warmwasser-Temp., Anschlussdimensionen BW 1” - HZG 5/4” IG

- T5080A
Brauchwasser Zapfleistung bis 80 ltr./min mit 45°C Warmwasser-Temp., Anschlussdimensionen BW 5/4” - HZG 5/4” IG

- T80120A
Brauchwasser Zapfleistung bis 120 ltr./min mit 45°C Warmwasser-Temp., Anschlussdimensionen BW 5/4” - HZG 6/4” IG

- Weitere Frischwassermodule bis 500 ltr./min auf Anfrage.